Afrika Film Festival – Fokus Ghana:
No Time To Die

2. Dez./18:30
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Afrika Film Festival – Fokus Ghana:
No Time To Die

2. Dez./18:30

FOKUS GHANA

in Kooperation mit FORUM-AFRIKANUM e.V.

Afrika Film Festival 2022: NO TIME TO DIE

/ Spielfilm  / anschliessend Diskussion

2. DEZ.

Fr, 18:30

Regie: King Ampaw, Ghana 2007, OF (Eng.) mdU, 90 min.

„No time to die“ ist eine turbulente afrikanische Komödie über Liebe und Tod.

Asante ist ein gut aussehender Mann. Was ihm fehlt, ist eine Frau. Asante liebt seinen Beruf und geht ihm mit großer Freude und dem gebotenen Ernst nach. – Doch sein Beruf ist zugleich sein größtes Problem. Denn welche Frau will schon mit dem Fahrer eines Leichenwagens zusammenleben?
Assante arbeitet in einem Bestattungsunternehmen und fährt gemeinsam mit seinem Assistent Issifu die Toten von der ghanaischen Hauptstadt Accra zurück in ihre Dörfer, wo die Beerdigungszeremonien stattfinden. In Ghana gibt es einen ausgeprägten Totenkult. Und die farbigen Särge, welche die Vorlieben der Verstorbenen erkennen lassen, sind weit über Ghana hinaus bekannt.

Eintritt: 6 €

ermäßigt: 4 €